Datenschutzerklärung

1. Einführung

inne nutzt modernste Technologien, um Frauen individuelle Einblicke in ihre Gesundheit zu bieten. Wir sind uns selbstverständlich unserer Verantwortung bezüglich des Umgangs mit diesen sensiblen Daten bewusst und behandeln diese mit der größtmöglichen Transparenz gegenüber unseren Kundinnen.

In den folgenden Abschnitten möchten wir dir eindeutig und präzise erläutern, welche Informationen wir über dich sammeln, wie wir diese verwenden und welche Rechte du diesbezüglich besitzt. Wir hoffen, dass du dir die Zeit nimmst, diese wichtige Richtlinie aufmerksam zu lesen. Sollte es Bestimmungen in dieser Richtlinie geben, mit denen du nicht einverstanden bist, bitten wir dich, von der Nutzung der inne Services abzusehen.

Wir verpflichten uns, deine Informationen sowie dein Recht auf Privatsphäre zu schützen.  Wenn du Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Richtlinien oder Praktiken in Bezug auf deine persönlichen Daten hast, kontaktiere uns bitte unter support@inne.io.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf deine persönlichen Daten in Verbindung mit deiner Nutzung der und deinem Zugang zur inne-Website (www.inne.io) (im Folgenden “die inne Website”), der inne APP, des inne SYSTEMS und aller anderen von inne bereitgestellten Dienste (im Folgenden zusammenfassend “die inne Dienste”).  

2. Über uns

Die Feral GmbH (im Folgenden “Feral” / “inne” / “wir” / “uns” / “unser”) mit Sitz in der Müllerstraße 178, 13353 Berlin, ist Eigentümerin und Betreiberin der inne Dienste. Wir sind im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg unter der Handelsregisternummer HRB 183693 B eingetragen, unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist DE311651018 und unsere WEEE-Registrierungsnummern sind:  WEE/DU3608YD (UK), DE40321321 (Deutschland). inne ist der Datenverantwortliche für die Verarbeitung deiner persönlichen Daten.  Der Begriff „du“ bezieht sich auf den Benutzer, der auf die inne Dienste zugreifen und/oder sie nutzen möchte.  

3. Daten, die wir möglicherweise über dich sammeln

3.1. Persönliche Daten, die du uns mitteilst

Kurzgefasst: Wir sammeln persönliche Daten, die du uns zur Verfügung stellst, einschließlich Name, Adresse, Kontakt- und Zahlungsdaten. 

Wir erfassen persönliche Daten, die du uns freiwillig zur Verfügung stellst, wenn du die inne Dienste nutzt, ein Kundenkonto erstellst oder uns anderweitig kontaktierst. Welche persönlichen Daten wir erfassen, hängt vom Kontext deiner Interaktionen, den von dir getroffenen Entscheidungen und verwendeten Produkten und Funktionen ab. Wenn du die inne Dienste nutzt und/oder anderweitig mit uns in Kontakt trittst, können wir die folgenden Informationen über dich (im Folgenden “die Daten”) erfassen:

  • Identitätsdaten, darunter Vorname, Nachname, Geburtsdatum und Geschlecht

  • Kontaktdaten, d.h. Daten, die wir verwenden, um dich zu kontaktieren, einschließlich Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer

  • Finanzdaten, d. h. die Zahlungsmethode und Kreditkartenorganisation, die zur Bearbeitung deiner Zahlungen für Bestellungen verwendet werden. Wir speichern oder verarbeiten deine Kreditkartendaten nicht selbst. Das übernimmt ein von uns beauftragter Drittanbieter. Wir verschlüsseln deine Kreditkartendetails in deinem Browser und übertragen sie dann zwecks Verarbeitung sicher an unseren externen Zahlungsanbieter

  • Transaktionsdaten, d. h. Details über Transaktionen, die du unter Verwendung der inne Dienste durchgeführt hast, einschließlich der Zahlungen an dich oder von dir zusammen mit anderen Details zu Produkten, die du bei uns gekauft haben.

  • Profildaten, die deine Benutzer-ID, Anmeldedaten, getätigten Einkäufe oder Bestellungen, Interessen, Einstellungen, dein Feedback sowie Umfrageantworten umfassen

  • Nutzungsdaten, die Informationen darüber enthalten, wie du die inne Dienste nutzt. Dazu gehören dein Browsing-Verhalten und dazugehörige Informationen, z. B. wie lange du möglicherweise auf einer der Webseiten der inne Website verweilst, was du dir anschaust und wofür du dich interessierst, die Seite, über die du auf die inne Website gelangt bist, und der Clickstream während deines Besuchs auf unserer Website, die Antwortzeiten der Seiten und Informationen zur Seiten-Interaktion (auf einer Seite ausgeführte Klicks).

  • Sensible personenbezogene Daten (auch als Daten besonderer Kategorie bezeichnet), zu denen Informationen über deine Gesundheit gehören, einschließlich Daten über Menstruationszyklen, sowie alle Gesundheitsdaten, die im Rahmen der Nutzung der inne Dienste über dich gesammelt werden

  • Marketing- und Kommunikationsdaten, die deine Präferenzen in Bezug auf den Erhalt von Marketing-Informationen von uns sowie deine Kommunikationspräferenzen umfassen.

  • Andere Informationen, die für Dienstleistungen, Kundenumfragen und/oder Angebote relevant sind.

Alle persönlichen Daten, die du uns zur Verfügung stellst, müssen korrekt, vollständig und zutreffend sein. Du musst uns über jede Änderungen deiner Daten informieren.

3.2. Automatisch gesammelte Daten

Kurzgefasst: Einige Daten- wie IP-Adresse und/oder Browser- und Gerätemerkmale - werden automatisch erfasst, wenn du die inne Website oder die inne Dienste benutzt.

Wir sammeln automatisch bestimmte Daten, wenn du die inne Website oder die inne App besuchst oder darüber navigierst. Diese Informationen verraten nicht deine spezifische Identität (wie z. B. deinen Namen oder deine Kontaktinformationen), können aber Geräte- und Nutzungsinformationen enthalten, wie z. B. IP-Adresse, Browser- und Gerätemerkmale, Betriebssystem, Sprachpräferenzen, verweisende URLs, Gerätename, Land, Standort, Informationen darüber, wie und wann du die inne Plattform oder die inne Dienste verwendest, sowie andere technische Informationen. Diese Daten werden in erster Linie zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und des Betriebs der inne Plattform oder der inne Dienste sowie für interne Analyse- und Berichtszwecke benötigt.

Wie viele Unternehmen sammeln auch wir Daten durch Cookies und ähnliche Technologien. Mehr dazu erfährst du in unserer Cookie-Datenschutzerklärung.

4. Wie verwenden wir deine Daten?

Kurzgefasst: Wir verarbeiten deine Daten für Zwecke, die auf rechtmäßigen Geschäftsinteressen, der Erfüllung unseres Vertrags mit dir, der Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen und/oder deiner Zustimmung beruhen.

Wir nutzen deine über die inne Services gesammelten Daten für eine Vielzahl von Geschäftszwecken, die im Folgenden beschrieben werden. Wir verarbeiten deine Daten für diese Zwecke gemäß unseren legitimen Geschäftsinteressen (Geschäftszwecke), um einen Vertrag mit dir abzuschließen oder zu erfüllen (Vertrag), mit deiner Zustimmung (Einwilligung) und/oder zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen (Rechtsgrundlage). Wir geben die grundlegenden spezifischen Gründe für die Verarbeitung deiner Daten neben jedem der unten aufgeführten Zwecke an. 

Wir können deine Daten für folgende Zwecke verarbeiten:

  • Erfüllung und Verwaltung aller Aufträge im Zusammenhang mit den inne Diensten (vertraglich). Wir können deine Daten verwenden oder an unsere Markenpartner weitergeben, um deine Bestellungen, Zahlungen, Rücksendungen und Umtauschvorgänge auszuführen und zu verwalten.

  • Um dir administrative Informationen aus geschäftlichen, rechtlichen und/oder möglicherweise vertraglichen Gründen zuzusenden. Wir können deine Daten verwenden, um dir Informationen über Produkte, Dienstleistungen und neue Funktionen und/oder Änderungen unserer AGB und unserer Datenschutzerklärung zuzusenden.

  • Um dir Marketing- und Werbemitteilungen für geschäftliche Zwecke und/oder mit deiner Zustimmung zukommen zu lassen. Wir und/oder unsere Markenpartner können deine Daten für unsere Marketingzwecke verwenden, wenn dies mit deinen Marketingpräferenzen übereinstimmt. Du kannst unsere Marketing-E-Mails abbestellen. Siehe dazu die Details unten.

  • Um mit deiner Zustimmung die Erstellung deines Kundenkontos und den Anmeldevorgang zu erleichtern

  • Zur Durchführung von Werbeaktionen für unsere Geschäftszwecke und/oder mit deinem Einverständnis. 

  • Zur Anforderung von Feedback für unsere Geschäftszwecke und/oder mit deiner Zustimmung. Wir können deine Daten verwenden, um dich um Feedback zu bitten und um dich zu deinem Gebrauch der inne Plattform zu kontaktieren.

  • Zum Schutz der inne Dienste für geschäftliche Zwecke und/oder aus rechtlichen Gründen. Wir können deine Daten im Rahmen unserer Bemühungen um die Sicherheit unserer internen Dienste verwenden (z. B. zur Betrugsüberwachung und -prävention).

  • Um unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung für Geschäftszwecke, aus rechtlichen und/oder möglicherweise vertraglichen Gründen durchzusetzen.

  • Aus rechtlichen Gründen, um auf rechtliche Anfragen zu reagieren und Schaden zu verhindern. Wenn wir eine Vorladung oder ein anderes rechtliches Auskunftsersuchen erhalten, müssen wir möglicherweise die in unserem Besitz befindlichen Daten einsehen, um unsere Antwort auf solche Anfragen zu ermitteln.

  • Für andere Geschäftszwecke. Wir können deine Daten für andere Geschäftszwecke verwenden, wie z. B. Datenanalyse, Ermittlung von Nutzungstrends, Bestimmung der Wirksamkeit unserer Werbekampagnen und zur Bewertung und Verbesserung der inne Dienste, unserer Produkte, Dienstleistungen, Marketing sowie deiner Nutzungserfahrung.

5. Werden deine Daten an jemanden weitergegeben?

Kurzgefasst: Wir geben Daten nur weiter, um vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen, unsere Geschäftszwecke zu erfüllen oder mit deiner Einwilligung.

Wir legen deine Daten nur in den folgenden Situationen offen:

  • Vertraglich: Informationsaustausch mit Markenanbietern, um die Ausführung von Bestellungen für Produkte oder Dienstleistungen zu ermöglichen.

  • Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen: Wir können deine Daten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, um geltendem Recht, Regierungsanfragen, Gerichtsverfahren, Gerichtsbeschlüssen oder Rechtsverfahren nachzukommen, wie z. B. als Reaktion auf einen Gerichtsbeschluss oder eine Vorladung (einschließlich als Reaktion auf behördliche Anforderungen in Bezug auf die nationale Sicherheit oder Strafverfolgung).

  • Wichtige Interessen. Wir können deine Daten offenlegen, wenn wir der Meinung sind, dass es notwendig ist, potenzielle Verletzungen unserer Datenschutzerklärung, einen Betrugsverdacht, potenzielle Gefahrensituationen für die Sicherheit von Personen und illegale Aktivitäten zu untersuchen, zu verhindern oder entsprechende Gegenmaßnahmen zu ergreifen oder als Beweis in Rechtsstreitigkeiten, in die wir involviert sind.

  • Drittanbieter von Dienstleistungen. Wir können deine Daten an Drittanbieter, Dienstleister, Auftragnehmer oder Agenten weitergeben, die Dienstleistungen erbringen und dafür Zugang zu diesen Daten benötigen. Beispiele hierfür sind: Zahlungsanbieter, Datenanalyse, E-Mail-Zustellung, Hosting-Dienste, Kundendienst und Marketing-Maßnahmen. Die Genannten haben nur in dem Maße Zugang zu deinen Daten, wie es für die Erbringung dieser Dienstleistungen erforderlich ist. Du bist verpflichtet, deine Daten vertraulich zu behandeln und darfst sie nur in der von uns gewünschten Art und Weise und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwenden.

  • Geschäftsübertragungen. Wir können deine Informationen im Zusammenhang mit oder während der Verhandlungen über eine Fusion, den Verkauf von Unternehmensvermögen, die Finanzierung oder Übernahme des gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts an ein anderes Unternehmen weitergeben oder übertragen.

  • Drittanbieter von Werbeanzeigen. Wir können Drittwerbeunternehmen damit beauftragen, während deiner Besuche der inne Website mit der Werbeanzeigen zu schalten. Diese Unternehmen können Informationen über deine Besuche auf der inne Website und anderen Websites verwenden, die in Web-Cookies und anderen Trackingtechnologien enthalten sind, um Werbung für Waren und Dienstleistungen bereitzustellen, die für dich von Interesse sind. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Mit deinem Einverständnis. Mit deinem Einverständnis können wir deine Daten für jeden anderen Zweck offenlegen.

Wir können aggregierte, anonyme Daten (d. h. Informationen, anhand derer du nicht persönlich identifiziert werden kannst) oder Erkenntnisse, die auf solchen anonymen Informationen basieren, an ausgewählte Dritte weitergeben, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Analyse- und Suchmaschinenanbieter, damit diese uns bei der Verbesserung und Optimierung der inne Dienste unterstützen. Unter solchen Umständen geben wir keine Daten preis, anhand derer du persönlich zu identifizieren bist.

Wir geben deine Gesundheits- und Zyklusdaten, die durch die inne Services gesammelt werden, niemals an Dritte weiter, es sei denn, du gibst uns dein ausdrückliches Einverständnis dazu, diese anonymisiert zum Zwecke der Durchführung von Studien zur Verbesserung der Frauengesundheit zu nutzen.

6. Werden deine Daten international übermittelt?

Kurzgefasst: Wir sind berechtigt, deine Daten in andere Länder als dein eigenes zu übertragen, dort zu speichern und zu verarbeiten, werden jedoch alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass sie dabei geschützt sind.

Wann immer wir deine Daten ins Ausland übertragen, werden wir alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um deine Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und geltendem Recht zu schützen.  Soweit eine Übertragung genehmigte Sicherheitsvorkehrungen erfordert (z. B. bei Übertragungen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, die in den EU-Mustervertragsklauseln vorgesehen sind, oder bei Übertragungen in die USA, wenn das empfangende Unternehmen in der EU/den USA als „EU/US Privacy Shield“ registriert ist), werden wir sicherstellen, dass diese Anforderung erfüllt wird. 

7. Websites von Drittanbietern

Kurzgefasst: Wir sind nicht für die Sicherheit von Daten verantwortlich, die du an Drittanbieter weitergibst, die inne Dienste anbieten oder dafür werben, aber nicht mit uns verbunden sind.

Die inne Website und die inne APP kann Links zu Websites oder Werbung Dritter enthalten, die nicht mit uns verbunden sind und wiederum Links zu anderen Websites, Online-Diensten oder mobilen Anwendungen enthalten können. Wir können die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten, die du Dritten zur Verfügung stellen, nicht garantieren. Daten, die von Dritten gesammelt werden, fallen nicht unter diese Datenschutzerklärung. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken und -richtlinien von Dritten, einschließlich anderer Websites, Dienste oder Anwendungen, die mit der inne Website oder der inne APP verlinkt sind. Du solltest die Datenschutzerklärungen solcher Drittparteien überprüfen und dich bei Fragen direkt an sie wenden.

8. Wie lange bewahren wir deine Daten auf?

Kurzgefasst: Sofern gesetzlich nicht anders vorgeschrieben, bewahren wir deine Daten so lange auf, wie es dauert, um die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke zu erfüllen.

Wir werden deine Daten nur solange aufbewahren, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig (wie z. B. durch steuerliche, buchhalterische oder andere gesetzliche Vorschriften). 

Wenn wir keinen laufenden Geschäftszweck für die Verarbeitung deiner Daten haben, werden wir sie entweder löschen oder anonymisieren oder, falls dies nicht möglich ist (z. B. weil deine Informationen in Backup-Archiven gespeichert wurden), sicher aufbewahren und von jeder weiteren Verarbeitung isolieren, bis eine Löschung möglich ist.

9. Wie schützen wir deine Daten?

Kurzgefasst: Unser Ziel ist es, deine Daten durch ein System organisatorischer und technischer Sicherheitsmaßnahmen zu schützen.

Wir haben geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die Sicherheit aller von uns verarbeiteten Daten zu gewährleisten. Beachte aber bitte, dass wir nicht garantieren können, dass das Internet selbst zu 100 % sicher ist. Obwohl wir unser Bestes tun, deine Daten zu schützen, erfolgt die Übertragung persönlicher Daten zur und von der inne Website und inne APP auf eigenes Risiko. Du solltest nur in einer sicheren Umgebung auf unsere Dienste zugreifen.

10. Sammeln wir Daten von Minderjährigen?

Kurzgefasst: Wir haben Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass die inne Dienste nur von Personen über 18 Jahren genutzt werden, und sammeln bzw. vermarkten keine Daten von Kindern / an Kinder unter 18 Jahren wissentlich.

Wir erfassen keine Daten von Kindern unter 18 Jahren wissentlich und vermarkten nicht wissentlich an Kinder unter 18 Jahre. Indem du die inne Dienste nutzt, erklärst du, dass du mindestens 18 Jahre alt bist. Wenn wir erfahren, dass Daten von Nutzern unter 18 Jahren gesammelt wurden, werden wir das Kundenkonto deaktivieren und angemessene Maßnahmen ergreifen, um solche Daten umgehend aus unseren Aufzeichnungen zu löschen. Wenn du Kenntnis von Daten erhalten, die wir von Kindern unter 18 Jahren gesammelt haben, kontaktiere uns bitte unter support@inne.io

11. Deine Zustimmung zur Verarbeitung

Du musst deine Zustimmung zu bestimmten Verarbeitungsaktivitäten erteilen, bevor wir deine Daten verarbeiten dürfen. Gegebenenfalls werden wir deine Zustimmung einholen, wenn du zum ersten Mal Informationen an oder über inne Dienste übermittelst.

Wenn du zuvor deine Einwilligung erteilt hast, kannst du diese jederzeit widerrufen. Du kannst du dies per E-Mail an support@inne.io tun.

Wenn du deine Einwilligung zurückziehst und wir keine andere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung deiner Daten haben, werden wir die Verarbeitung deiner Daten einstellen. Wenn wir eine andere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung deiner Daten haben, können wir dies vorbehaltlich deiner gesetzlichen Rechte weiterhin tun.

Bitte beachte, dass du die inne Dienste nicht verwenden kannst, wenn wir deine Daten zwecks Nutzung der inne Dienste verarbeiten müssen und du dem widersprichst oder deine Zustimmung dazu verweigerst.

12. Marketing und Opt-out

Wenn du zugestimmt hast, von uns Werbemitteilungen zu erhalten, können wir dich bezüglich unserer Produkte, Dienstleistungen, Werbeaktionen und Sonderangebote kontaktieren.  Wenn du solche Informationen nicht mehr erhalten möchtest, kannst du deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an support@inne.io widerrufen oder die Werbemitteilungen abbestellen.

13. Kundenkonto-Daten

Du kannst die in deinem Kundenkonto hinterlegten Daten jederzeit überprüfen oder ändern, indem du dein Kundenkonto auf der inne Website bzw. in der inne APP aufrufst.  

Wenn du dein Kundenkonto löschen möchtest, kontaktiere uns bitte über support@inne.io.  Bitte beachte, dass du möglicherweise keinen Anspruch auf eine Rückerstattung hast. Weitere Einzelheiten findest du in unseren AGB.  Einige Daten können bei uns gespeichert werden, um Betrug zu verhindern, Probleme zu beheben, bei Ermittlungen zu helfen, unsere AGB durchzusetzen und/oder Rechtsvorschriften zu erfüllen.

14. Was sind deine Datenschutzrechte?

Kurzgefasst: Du hast bestimmte Rechte in Bezug auf deine persönlichen Daten.

Du hast bestimmte Rechte in Bezug auf die Daten, die wir über dich besitzen.  Einzelheiten zu diesen Rechten und dazu, wie du sie ausüben kannst, sind nachstehend aufgeführt.  Bitte beachte, dass wir einen Nachweis deiner Identität benötigen, bevor wir auf deine Anfrage antworten können. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass deine Daten nicht an unbefugte Personen weitergegeben werden.  Möglicherweise kontaktieren wir dich auch, um dich um weitere Informationen im Zusammenhang mit deiner Anfrage zu bitten und so deren Bearbeitung zu beschleunigen. Um deine Rechte auszuüben oder zu diskutieren, kontaktiere uns bitte unter support@inne.io.

  • Auskunftsrecht. Gemäß Artikel 15 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben du jederzeit das Recht, eine Kopie der von uns über dich gespeicherten Daten zu verlangen und zu überprüfen, ob wir diese rechtmäßig verarbeiten.  Wenn wir gute Gründe haben und das Datenschutzgesetz dies zulässt, können wir deinen Antrag auf eine Kopie deiner Daten oder bestimmte Teile des Antrags ablehnen.  Wenn wir deine Anfrage oder einen Teil davon ablehnen, werden wir dir unsere Gründe dafür mitteilen.

  • Recht auf Berichtigung oder Vervollständigung. Gemäß Artikel 16 DSGVO hast du das Recht, Daten, die wir über dich gespeichert haben und die unrichtig oder veraltet sind, unverzüglich berichtigen oder ergänzen zu lassen.

  • Recht auf Löschung. Gemäß Artikel 17 DSGVO kannst du verlangen, dass die Daten, die wir über dich gespeichert haben, gelöscht werden, es sei denn, eine weitere Bearbeitung ist erforderlich, um: - das Recht auf Meinungs- und Informationsfreiheit auszuüben,- gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten,- das öffentliche Interesse zu wahren,- Rechtsansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen,

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Gemäß Artikel 18 DSGVO hast du das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu beantragen, sofern: - die Richtigkeit der Daten von dir bestritten wird,- die Verarbeitung unrechtmäßig ist und du ihre Löschung verweigerst,- wir die Daten nicht mehr brauchen, aber du sie zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigst, oder- du gemäß Art. 21 DSGVO Einspruch gegen die Verarbeitung eingelegt hast,

  • Recht auf Datenübertragbarkeit. Gemäß Artikel 20 DSGVO hast du das Recht, deine uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. In solchen Fällen kannst du uns dazu auffordern, deine Daten an dich oder direkt an eine Drittorganisation zu übermitteln. Wir freuen uns zwar über solche Anfragen, können aber die technische Kompatibilität mit den Systemen einer Drittorganisation nicht garantieren.  Wir sind auch nicht in der Lage, Anfragen, die sich auf persönliche Daten anderer Personen beziehen, ohne deren Zustimmung nachzukommen.

  • Beschwerderecht. Gemäß Artikel 77 DSGVO hast du das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel kannst du die Aufsichtsbehörde an deinem Wohn- oder Arbeitsort oder an unserm Firmensitz kontaktieren.

Wenn die Verarbeitung deiner Informationen auf deiner Einwilligung basiert, hast du jederzeit das Recht, diese zurückzuziehen. Bitte beachte jedoch, dass dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung vor deren Widerruf hat.

15. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung oder an deinen persönlichen Daten

Wir prüfen und überarbeiten diese Datenschutzerklärung regelmäßig. Es liegt in deiner Verantwortung, regelmäßig zu prüfen und zu entscheiden, ob du weiterhin mit ihr einverstanden bist.  Wenn du mit bestimmten Änderungen nicht einverstanden ist, musst du die Nutzung der inne Dienste sofort einstellen. Für den Fall, dass wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir uns in angemessener Weise darum bemühen, dich darüber im Voraus schriftlich zu informieren. 

Es ist wichtig, dass deine von uns gespeicherten persönlichen Daten stets korrekt und aktuell sind. Bitte halte uns auf dem Laufenden, wenn sie sich ändern (z. B. deine E-Mail-Adresse).

16. Kontakt

Wir freuen uns über dein Feedback sowie über deine Fragen zu dieser Datenschutzerklärung. Wenn du Fragen zu dieser Datenschutzerklärung, zu deinen Daten oder anderen Themen hast, sende uns bitte eine E-Mail an support@inne.io oder wende dich an unseren Datenschutzbeauftragten bei der IITR Datenschutz GmbH, Dr. Sebastian Kraska, Marienplatz 2, 80331 München, E-Mail: email@iitr.de,Tel.: +49 89 189 173 60.